Touristische Verkehrsmittel von A bis Z

Tourismus ist ohne Verkehr undenkbar. Dabei ist die Bandbreite touristischer Verkehrsunternehmen äußerst vielfältig. An Bord eines Kreuzfahrtschiffs oder eines Luxuszugs ist das Fortbewegungsmittel sogar die touristische Hauptattraktion.
Das Handbuch Tourismus und Verkehr von Sven Groß gibt einen strukturierten und umfassenden Überblick über (nahezu) alle touristischen Verkehrsmittel. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen

Ein Konzept nachhaltigen Handels

Die Aufmerksamkeit für den Fairen Handel hat in den vergangenen Jahren weiter an Bedeutung gewonnen. Auch die Vielfalt der Güter hat stark zugenommen. Doch macht Fair Trade ökonomisch Sinn und ist er langfristig wirklich nachhaltig? Die 3., vollständig überarbeitete Auflage des Buches Fair Trade. Ein Konzept nachhaltigen Handels von Michael von Hauff und Katja Claus vermittelt dem Leser die zentralen Argumentationslinien zu Fair Trade auf eine verständliche und übersichtliche Weise. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Der Kontext einer Wahl kann entscheidend sein

Ob eine Wahl oder eine Abstimmung gewonnen oder verloren wird, hängt zuweilen vom Kontext ab – von Faktoren und Ereignissen, welche die Akteure nicht beeinflussen können. Bei der Bundestagswahl 1998 herrschte eine Wechselstimmung. Dies ist 2017 nicht der Fall. Die Bundestagswahl findet im Kontext einer prosperierenden Wirtschaft und internationaler Unsicherheiten statt. Weiterlesen

Wahlkampf von A bis Z

Flugblätter, Plakate oder TV-Spots vor der Bundestagswahl am 24. September rühren die Parteien die Werbetrommel. Komplexe Sachverhalte müssen mittels einfacher und zugespitzter Botschaften vermittelt werden, denn es geht um wichtige Stimmen von Bürgern, von Erst- und Nichtwähler oder von Unentschlossenen. Das Buch So funktioniert Wahlkampf von Silvano Moeckli gibt einen spannenden Überblick über das Thema Wahlkampf und politische Kommunikation. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb.

Weiterlesen

UVK Verlag richtet sich neu aus

Die UVK Verlagsgesellschaft konzentriert sich künftig auf den Bereich Lehrbuch. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Fachbüchern zu den Themen Wirtschaft, Tourismus und Sport. Lehrbücher unter der Marke utb behandeln Themen aus den Gebieten BWL, VWL, Tourismus, Sport, Gesundheit, Informatik und Ingenieurwesen, Public Relations, Journalismus, Medien- und Kommunikationswissenschaft, Film, Soziologie sowie Politik und Geschichte.

Weiterlesen

So spannend kann VWL sein – Ein Wirtschaftskrimi

Als Lester Sternberg eines Morgens in die Arbeit kommt, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Denn er steht unter dringendem Tatverdacht seinen Chef, Professor van Slyke, ermordet zu haben. Um seine Unschuld zu beweisen sucht er auf eigene Faust nach dem wahren Täter. Hilfe erhält er von der Studentin Milena – und die kann er sehr gut gebrauchen, denn der Mörder seines Doktorvaters ist nun hinter ihm her. Ist der Grund seine wissenschaftliche Arbeit über die Kritik am Bankensystem? Aber wer würde deshalb töten? Weiterlesen

Unsere Buchtipps für den Sommer

Für alle, die noch nicht wissen, welches Buch sie in den Urlaub mitnehmen sollen – hier unsere Top 5 Empfehlungen aus dem UVK-Verlag.

Weiterlesen

Interview: „Wertschöpfung durch Wertschätzung“

Der Arbeitsmarkt in Deutschland befindet sich in einem spürbaren Wandel. Die „Generation Y“ legt bei der Berufswahl ihren Schwerpunkt kaum noch auf das Gehalt oder den Profit. Flexible Arbeitszeiten und besonders die Wertschätzung ihrer Arbeit stellen bei der Arbeitsplatzsuche wichtige Komponenten dar.

Die Wiederentdeckung der Menschlichkeit im betrieblichen Alltag ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren der Zukunft, sagt Prof. Dr. Andreas Otterbach, Autor des UVK-Buches Führend durch Wertschätzung. Im Interview spricht er über diesen oft unterschätzten Erfolgsfaktor. Weiterlesen

Die Moderne: Bilanz einer Epoche

(Pressemitteilung) Die Epoche der Moderne wurde inzwischen durch das digitale Zeitalter abgelöst. Nun ist es an der Zeit Bilanz zu ziehen: Wie kann die Moderne in ihrer Gesamtheit dargelegt werden? Welche Errungenschaften hat sie hervorgebracht? Sind die Werte, Ziele und Normen der Moderne im digitalen Zeitalter nun obsolet? Werner Heinrichs liefert mit seinem XL-Band Die Moderne: Bilanz einer Epoche die Antworten. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Respektvolle Mitarbeiterführung und Unternehmenskultur

(Pressemitteilung) Der Arbeitsmarkt in Deutschland befindet sich in einem spürbaren Wandel. Die „Generation Y“ legt bei der Berufswahl ihren Schwerpunkt kaum noch auf das Gehalt oder den Profit. Flexible Arbeitszeiten und besonders die Wertschätzung ihrer Arbeit stellen bei der Arbeitsplatzsuche wichtige Komponenten dar. Doch warum gewinnt der Faktor Wertschätzung immer mehr an Bedeutung und wie praktizieren ihn erfolgreiche Unternehmen? Was für Vorteile haben Unternehmen durch wertschätzende Führung? Andreas Otterbach und Corinna Wenig gehen in ihrem Buch Führend durch Wertschätzung diesen Fragen auf den Grund und geben wertvolle Hinweise, wie die Leser Führung durch Wertschätzung bestmöglich in ihr Unternehmen integrieren und noch erfolgreicher werden können. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen