Doha ist kein Klimagipfel, sondern ein Wirtschaftsgipfel

WG Erde: Die Weltgemeinschaft sitzt heillos zerstritten im Müll

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. hat in einem Comedy Comic die Positionen der Weltgemeinschaft bei der Klimakonferenz in Doha zusammengetragen. Das Prinzip Wohngemeinschaft greift auch hier: „Jedem das seine, und mir Weiterlesen

Griechenland und kein Ende

Es war eine lange Nachtsitzung –  das Ergebnis: Neue Griechenlandhilfen sind genehmigt. Ein Schuldenerlass kommt vorerst nicht, aber mehr Zeit soll das Land bekommen.

Wie geht es nun weiter? Welche Rolle spielt Gold in diesem Zusammengang?  Weiterlesen

Gold und der Mythos des ewig Göttlichen

Die Frage warum uns Gold so fasziniert, warum damit so viele menschlichen Emotionen verbunden sind und warum der Mensch seit er denken kann, darum kämpft ist in unserer Sozialisierung, Erziehung und in der Religion zu finden. Weiterlesen

Ein Hurrikan als Wahlkampftreiber?

Von Iris Pufé, Autorin des UTB-Buches Nachhaltigkeit.

Der Klimawandel war immer das Stiefkind der Amerikaner. Kurz vor den Wahlen aber änderte der Wirbelsturm Sandy die Stimmung im Land. Obama konnte sich nicht nur als Krisenmanager gerieren, er konnte Weiterlesen

Staatsbankrott?!

Ein Staatsbankrott macht noch lange keine Katastrophe aus, könnte man meinen! So sorglos wie manch ein Politiker gerade in den letzten Wochen mit diesem Thema in den Medien umgeht. Doch wie dramatisch ein solcher sein kann, zeigt die Vergangenheit. Diese zeigt jedoch auch, wie oft es schon dazu gekommen ist.  Weiterlesen

Goldpreis – Alles Spekulation?

Bereits seit Jahren haben Stimmen von einem überteuerten Goldpreis gewarnt. Von einer Goldpreisblase war da zu lesen und von Anlegern, die nicht wissen, was sie tun. Dennoch stieg der Goldpreis weiter. Von einer Blase ist nichts in Sicht. Warum ist dies so? Weiterlesen