Buchprojekt mit Mediensprung

Der Start ist erfolgt. Ein Wirtschafts-Sachbuch, dessen Autor zwei Jahre lang Blogbeiträge zur Finanzkrise Europas schreibt, gab es bislang noch nicht. Die ersten Beiträge sind nun erschienen.

Europa im Würgegriff von Gerald Pilz

Hier ein Überblick über den Inhalt des Buches:

  • Prolog: Athen brennt!
  • Die neue Weltwirtschaftskrise
  • Die berühmtesten Finanztorheiten der Geschichte
  • Die Geschichte des Staatsbankrotts
  • Die Geschichte der Währungsunionen
  • Die Schuldenkrise in Griechenland
  • Spanien: Schluss mit Siesta
  • Portugal und Italien: Das Schuldendesaster
  • Zypern: Die Enteignung einer Nation
  • Die lustigen Thesen der Euroretter
  • Krisenursachen
  • Die Fehler bei der Gründung der Eurozone
  • Europas Zukunft in der Welt
  • Die Rettung des Euro
  • Wohin wird uns die Eurokrise führen?
  • Eine sichere Währung
  • Die Gefahren einer Fiat-Währung
  • Staatsunabhängige Währungssysteme

 

Pilz-Europa-9783867644228_sachbuchDas Buch zum Blog

In meinem Buch Europa im Würgegriff können Sie Ursachen, Abläufe und Auswirkungen von Finanzkrisen nachlesen. Dabei stelle ich auch historische, politische und gesellschaftliche Zusammenhänge der aktuellen Krise dar. Lassen Sie sich überraschen, wie lange es bereits Krisen gibt, wie oft bekannte Staaten bereits Bankrott melden mussten und was eine Schwarzwälder Familie machen würde, wenn es den Euro nicht mehr geben würde. Dies und viel mehr steht in meinem akteuellen Buch. Ich wünsche Ihnen viel Freude damit.

Über den Autor

Jürgen Schechler Dr. Jürgen Schechler ist Programmleiter Wirtschaftswissenschaften. Er leitet das Redaktionsbüro von UVK Lucius in München für die UVK Verlagsgesellschaft mbH.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.