UVK zweimal mit ITB BuchAward “Touristisches Fachbuch” ausgezeichnet

Die Preisträger der ITB BuchAwards 2018 stehen fest! Wir freuen uns sehr, dass gleich zwei Titel aus dem UVK Verlag den begehrten Preis in der Kategorie »Touristisches Fachbuch« gewonnen haben: Der UVK-Titel Tourismusatlas Deutschland von Bernd Eisenstein, Rebekka Schmudde, Julian Reif und Christian Eilzer (Hg.) und der utb-Titel Handbuch Tourismus und Verkehr von Sven Groß.

Die ITB Berlin zeichnet jedes Jahr nationale und internationale  Publikationen im Bereich Reise und Tourismus mit den ITB BuchAwards aus. Dabei kooperiert die ITB Berlin in diesem Jahr erstmals mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Ziel der Preisverleihung ist es, Aufmerksamkeit für hochwertige und bedeutende Publikationen im Bereich Reise und Tourismus zu schaffen.

Die unabhängige Fachjury aus Länderexperten, Medien und Buchhandel begründet die Preisvergabe:

 

„Ein umfassendes Handbuch, das die Thematik Tourismus und Verkehr in ihrer Komplexität erfasst. Seine 2. Auflage zeichnet sich durch ihre aktuellen praxisnahen Beschreibungen und  die klare Systematik aus. Groß ist es hervorragend gelungen, sowohl die  Praxisanforderungen an ein Handbuch zu erfüllen als auch den Didaktikbesonderheiten eines Lehr- und Lernbuchs gerecht zu werden.“

 

Sven Groß: Handbuch Tourismus und Verkehr: Verkehrsunternehmen, Strategien und Konzepte, 2., komplett überarbeitete Auflage 2017, 568 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-8252-8689-7, € (D) 49,99

 

 

„Das Buch ist ein handlicher thematischer Atlas mit zahlreichen Karten und Info-Grafiken zum Tourismus in Deutschland. 19 Autoren behandeln verschiedene Tourismusthemen und stellen deren aktuellen Diskussionsstand dar. Das Buch zeichnet die ansprechende Kombination aus einführenden, vertiefenden Texten, anschaulichen Grafiken und Karten aus. Es macht Spaß, das Buch in die Hand zu nehmen, um die vielfältigen Aspekte des Tourismus in Deutschland kennenzulernen.“

 

Bernd Eisenstein, Rebekka Schmudde, Julian Reif, Christian Eilzer: Tourismusatlas Deutschland, 1. Auflage 2017, 164 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-86764-661-1
€ (D) 49,99

 

Die offizielle Preisverleihung findet im Namen der ITB am Freitag, den 09.03.2018 um 16 Uhr im Palais am Funkturm statt. Nähere Informationen zum BuchAward, der Jury, den weiteren Kategorien und Preisträgern finden Sie hier.

Über die ITB Berlin und den ITB Berlin Kongress

Die ITB Berlin 2018 findet von Mittwoch bis Sonntag, 7. bis 11. März, statt. Von Mittwoch bis Freitag ist die ITB Berlin für Fachbesucher geöffnet. Parallel zur Messe läuft der ITB Berlin Kongress von Mittwoch bis Samstag, 7. bis 10. März 2018. Er ist weltweit der größte Fachkongress der Branche. Mehr Informationen sind zu finden unter www.itb-kongress.de. Die ITB Berlin ist die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. 2017 stellten mehr als 10.000 Aussteller aus 184 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen rund 169.000 Besuchern, darunter 109.000 Fachbesuchern vor.

Über den Autor

Susanne Engstle Susanne Engstle ist für die Marketing- und Presse-Arbeit des UVK Verlags in München zuständig.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.