Schenken Sie sich Lesezeit

Am 23. April ist der Welttag des Buches: ein Festtag für Buchliebhaber und leidenschaftliche Leser. Unser vielfältiges Buch-Programm hat auch einiges zu bieten:  Lesen Sie sich durch hilfreiche Ratgeber sowie praxisnahe Fachbücher oder begeben Sie sich auf Mördersuche.

Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Zum Welttag des Buches stellen wir Ihnen heute unsere Lieblings-Bücher vor:

1. Für Krimifans

Könnte eine wissenschaftliche Arbeit über die Kritik am Bankensystem von Lester Sternberg der Grund für die Ermordung seines Doktorvaters sein? Aber wer würde deshalb töten? Eine spannende Verfolgungsjagd durch Europa beginnt, in die einige Banken und ein internationales Forschungsinstitut verwickelt sind. Den Schlüssel für die Aufklärung des Mordes könnten dabei
bekannte Ökonomen liefern. Die sind längst verstorben, aber ihre Ideen sind wichtiger als je zuvor!

Geldgerinnung zeigt, wie aktuell, relevat und mörderisch unterhaltsam VWL sein kann!

 

2. Für Tierliebhaber

Wir können uns nicht aussuchen, mit wem wir zusammen arbeiten. Aber wir können lernen mit schwierigen Menschen umzugehen.

Nello Gaspardo anstellt in seinem Buch Von harten Hunden und hyperaktiven Affen neun unterschiedliche Menschentypen anhand von Tierbildern vor und verrät Ihnen anschaulich und ansprechend illustriert, was Sie im Umgang mit diesen Menschen unbedingt wissen sollten und wie Sie mit ihnen richtig kommunizieren.

In diesem Video stellt der Autor sein Buch persönlich vor – reinschauen lohnt sich!

 

3. Für Projektmanager oder die, die es werden wollen

SCRUM ist in aller Munde. Wer heutzutage Projekte managt, oder sich mit dem Thema Projektmanagement beschäftigt, kommt um das Thema Agilität nicht mehr herum. Und Agilität bedeutet SCRUM. Was ist also das Geheimnis hinter diesem Erfolgsphänomen? Und wie kann es eingesetzt werden, um Projekte erfolgreich zu managen?

Auf diese Fragen geben die beiden Autoren im Buch SCRUM. Das Erfolgsphänomen einfach erklärt Antworten. Sie vermitteln das Basiswissen das notwendig ist, um SCRUM in der Praxis einzusetzen.

 

4. Für alle, die sich für aktuelle Wirtschaftsthemen interessieren

Die Seidenstraße erzählt Geschichten von Abenteuern, Karawanen und vom Handel mit seltenen Waren. Diese Zeiten schienen lange vorbei. Doch nun belebt China die uralten Routen und will sie zu einer zentralen Handelsverbindung ausbauen.

Die Autoren beleuchten in Die neue Seidenstraße fundiert Hintergründe und Zusammenhänge dieses Plans. Eindeutig identifizieren sie Chinas Strategie, die Weltmacht Nummer Eins zu werden. Dabei geht es nicht nur um infrastrukturelle Maßnahmen, sondern auch um deren Verbindung mit Innovationsstrategien in den Schlüsselbereichen jeder modernen Volkswirtschaft.

 

5. Für Berufseinsteiger

Der Ratgeber Los geht’s. Mein Berufseinstieg beantwortet Fragen rund um die Bewerbung, die ersten Tage im neuen Job und auch den darauffolgenden Berufsalltag.

Die Autoren geben wertvolle Tipps zum Bewerbungsschreiben und dem Vorstellungsgespräch, leiten den Leser durch ein Assessment Center und weisen auf wichtige Bestandteile im Arbeitsvertrag hin. Nach der Stellenzusage müssen sich Berufseinsteiger im Arbeitsalltag behaupten. Auch für diese Herausforderung halten die Autoren hilfreiche Informationen parat.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen 🙂

Über den Autor

Susanne Engstle Susanne Engstle ist für die Marketing- und Presse-Arbeit der UVK Verlagsgesellschaft mbH im Redaktionsbüro München zuständig.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.