Bloggen hilft im Studium – und danach

Es gibt sie, die begeisterten und überzeugten Blogger unter den Wirtschaftsstudenten. Sie bloggen zu aktuellen wirtschaftspolitischen Fragestellungen, Projekten in Unternehmen, Events an ihren Hochschulen, aber auch über persönliche Erfahrungen während eines Auslandsaufenthalts. Sie haben ihren Blog eingerichtet – entweder unter ihrem eigenen Namen, einem ökonomischen Thema oder gar einfallsreichen Fantasienamen.

Sie tun sich etwas Gutes für sich selbst. Warum? Weiterlesen