Sozialstandards für Arbeitnehmer

Was steckt hinter Social Accounting (SA) 8000?

SA8000 ist ein internationaler Standard mit dem Ziel, Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmern zu verbessern. Ins Leben gerufen von der NGO Social Accountability International (SAI) dient er vor allem transnationalen Unternehmen als Mindestanforderung an Sozial- und Arbeitsstandards und ergänzt damit Managementsysteme wie ISO 9000 oder 14000. Weiterlesen

Arbeitsplatz Goldmine

In seinem Buch Die Gier nach Gold beleuchtet Michael Bloss alle denkbaren Facetten des Edelmetalls. Hierzu gehört auch die Frage der Gewinnung von Gold – und die damit verbundenen ethischen Fragen:

Nach Angaben des World Gold Council arbeiteten 2011 ca. 100 Mio. Menschen in der Goldproduktion. Damit ist die Goldproduktion ein wichtiger Arbeitgeber und der Versorgungszweig für unzählige Familien. Dabei wurden in den vergangenen Jahren immer wieder die schlechten Arbeitsbedingungen in den Medien thematisiert. Auch wurde berichtet, dass allein in Weiterlesen