Die Heldenmethode für Haus- und Abschlussarbeiten

Knapp ein Drittel aller StudentInnen in Deutschland bricht das Studium ohne Abschluss ab – Tendenz steigend. Die These der Schreibberaterin und Buchautorin Katja Reinicke lautet: Die Ursache liegt zu einem großen Teil in der nackten Angst vor dem Thema der wissenschaftlichen Arbeit und erzeugt lähmende Panikzustände. Ihre Lösung dieses Dilemmas: Verleg das Drama aus Deinem Leben in die Abschlussarbeit – denn da gehört es hin! Der praxisnahe Ratgeber Fürchte dich nicht – schreibe!: Die Heldenmethode für Haus- und Abschlussarbeiten von Katja Reinicke bietet ein kompaktes, intensives Konzept für StudentInnen aller Fachrichtungen, um Schreibblockaden und Ängste zu überwinden. Weiterlesen

Raus aus der Komfortzone

Viele Situationen im Beruf und im Alltag erfordern Durchsetzungskraft. Doch Menschen, die sich nicht durchsetzen, haben meist das Nachsehen: Sie werden öfter ausgenutzt, weniger ernst genommen oder respektiert als andere. Der Ratgeber Durchsetzungsvermögen – privat und geschäftlich von Nikita Gribenko zeigt, wie die Leser ihr Durchsetzungsvermögen erhöhen und ihre Interessen und Ziele besser erreichen können. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Mehr Wertschätzung in der Personalführung

Der Arbeitsmarkt in Deutschland befindet sich in einem spürbaren Wandel. Die „Generation Y“ legt bei der Berufswahl ihren Schwerpunkt kaum noch auf das Gehalt oder den Profit. Flexible Arbeitszeiten und besonders die Wertschätzung ihrer Arbeit stellen bei der Arbeitsplatzsuche wichtige Komponenten dar. „Die Wiederentdeckung der Menschlichkeit im betrieblichen Alltag ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren der Zukunft“, sagt Prof. Dr. Andreas Otterbach, Autor des UVK-Buches Führend durch Wertschätzung. Weiterlesen

Karrierestart nach dem Studium

Auf den ersten Job nach dem Abschluss fiebern viele Absolventen hin: Endlich Gehalt bekommen, endlich zeigen, was man kann! Aber wie gelingt der Berufseinstieg richtig? Der neue Ratgeber Los geht‘s – Mein Berufseinstieg von Michael Bloss und Christian Peksen beantwortet Fragen rund um die Bewerbung, die ersten Tage im neuen Job und auch den darauffolgenden Berufsalltag. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Fair Handeln 2018: Faire Produkte und globale Verantwortung

Steigende Verkaufszahlen zeigen, faire und nachhaltige Produkte boomen. Das Bewusstsein der Verbraucher gegenüber verantwortungsvoll produzierten Waren ist stark gewachsen. Besondere Bedeutung kommt dabei der Glaubwürdigkeit zu. Kein Wunder also, dass die Fair Handeln, Deutschlands älteste und bedeutendste Fach- und Verbrauchermesse für die Themen Fairer Handel und globale Verantwortung, in diesem Jahr zum 10. Mal stattfindet: Rund 150 Aussteller aus dem In- und Ausland thematisieren vom 5. bis 8. April 2018 „Faires und global verantwortungsvolles Handeln“ in seiner ganzen Bandbreite. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) veranstaltet.  Weiterlesen

Spirituelle, kirchliche und touristische Perspektive des Pilgerns

Die Welt ist im permanenten gesellschaftlichen und technischen Wandel begriffen. Zudem hat hierzulande jeder Mensch unzählige Möglichkeiten, sein Leben zu gestalten. Im Zuge dessen fällt es dem Einzelnen oft nicht leicht, die Orientierung zu behalten. Viele suchen nach Richtung und Halt im eigenen Leben. Immer mehr Menschen greifen dabei auf eine Glaubenspraxis zurück, die Jahrtausende alt ist: sie pilgern! In der Neuerscheinung
Ich bin dann mal auf dem Weg!, herausgegeben von Christian Antz, Sebastian Bartsch und Georg Hofmeister, erläutern zahlreiche Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis interdisziplinär die spirituellen, kirchlichen und touristischen Perspektiven des Pilgerns in Deutschland. Weiterlesen

Das Standardwerk zum Thema Erklärvideo

Spülmaschine reparieren, Torten backen, Statistik verstehen, Frisuren stylen – Video-Anleitungen von Privatpersonen und Unternehmen werden im Web millionenfach geklickt. Laut der aktuellen Bitkom-Studie zur Zukunft der Consumer Technology 2017 haben sich bereits 45 Prozent der Internetnutzer ab 14 Jahren Video-Tutorials angesehen. Vor zwei
Jahren waren es noch 37 Prozent. Vor diesem Hintergrund sind Unternehmen gefordert, ihre Kommunikation diesem veränderten Kundenverhalten anzupassen. Die Neuerscheinung Erklärvideos einfach erfolgreich von Roman Simschek und Sahar Kia zeigt anschaulich und anhand zahlreicher Praxisbeispiele auf, was für die Erstellung eines
erfolgreichen Erklärvideos wichtig ist. Und das alles ganz ohne Technik-Latein! Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Vermischung von Fiktion und Realität

Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (MR) verschmelzen reale und digitale Welten zu einem interaktiven und immersiven Erlebnis. Ob Information oder Entertainment – die neuen Realitäten verändern die Art wie wir mit Content interagieren. Für Unternehmen und Agenturen ergeben sich daraus faszinierende Anwendungsmöglichkeiten – auf Smartphones, Tablets oder mit AR- und MR-Brillen. Die 2., überarbeitete und erweiterte Auflage des Buches Augmented und Mixed Reality von Dirk Schart und Nathaly Tschanz zeigt, wie die Technologien funktionieren und wie sie eingesetzt werden können. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Gesundheitsverhalten durch Marketing und Kommunikation positiv beeinflussen

Ungesunde Lifestyle-Faktoren wie zum Beispiel Rauchen, Bewegungsmangel oder Fehlernährung sind verantwortlich für den Anstieg chronisch-degenerativer Erkrankungen. Prävention und Gesundheitsförderung gewinnt daher zunehmend an Bedeutung. Um ihre Wirksamkeit überhaupt entfalten zu können, müssen Präventionsmaßnahmen beworben, bekannt gemacht und Teilnehmer gewonnen werden. Die Neuerscheinung Präventionsmarketing. Ziel- und Risikogruppen gewinnen und motivieren von Viviane Scherenberg beleuchtet anschaulich und praxisorientiert die Hintergründe, Möglichkeiten und Anwendungsfelder des Präventionsmarketings – angefangen von der zielgruppenspezifischen Konzeption bis hin zur Evaluation. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen

Ein Konzept nachhaltigen Handels

Die Aufmerksamkeit für den Fairen Handel hat in den vergangenen Jahren weiter an Bedeutung gewonnen. Auch die Vielfalt der Güter hat stark zugenommen. Doch macht Fair Trade ökonomisch Sinn und ist er langfristig wirklich nachhaltig? Die 3., vollständig überarbeitete Auflage des Buches Fair Trade. Ein Konzept nachhaltigen Handels von Michael von Hauff und Katja Claus vermittelt dem Leser die zentralen Argumentationslinien zu Fair Trade auf eine verständliche und übersichtliche Weise. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen