Roadmap zur Rettung der Welt

Klimawandel, wachsende Ungleichheit, Bürgerkriege und Populismus: Um die Welt zu retten, brauchen wir einen klaren Kurswechsel. Trotzdem stehen die großen Demokratien sich selbst auf den Füßen. Stattdessen übernehmen Mega-Konzerne und Autokraten das Steuer. Die Welt scheint sich rückwärts zu drehen.

Das 300 Jahre alte Modell der heutigen Demokratien muss gründlich überholt werden, um Weiterlesen

„Die Krise, über die im Wahlkampf gerne geschwiegen wurde, wird wieder an Aktualität gewinnen“

Digital StillCameraDie hohen Schulden einiger EU-Staaten haben den Euro in Gefahr gebracht. Doch  trotz aller bisherigen Rettungsmaßnahmen spitzt sich die Situation immer mehr zu. In seinem Buch Europa im Würgegriff erklärt der Wirtschaftsdozent, Unternehmensberater und Blogbetreiber Gerald Pilz die Lage und zeigt Alternativen auf.

 

Weiterlesen

Buchprojekt mit Mediensprung

Der Start ist erfolgt. Ein Wirtschafts-Sachbuch, dessen Autor zwei Jahre lang Blogbeiträge zur Finanzkrise Europas schreibt, gab es bislang noch nicht. Die ersten Beiträge sind nun erschienen.

Europa im Würgegriff von Gerald Pilz

Weiterlesen

Wachstum: Deutschland hinkt dem Strategieziel weiter hinterher

fernglasIn der Wachstumsstrategie für die Europäische Union „Europa 2020“ wurde europaweit ein Anteil von 3 Prozent am Bruttoinlandsprodukt als Ziel für das Jahr 2020 formuliert. Deutschland erreicht im Jahr 2011 – wie das Statistische Bundesamt nun festgestellt hat – nur  Weiterlesen

Druckreif

Die neue Vorschau DRUCKreif des UVK-Programms für das erste Halbjahr 2013 ist abrufbar.

Aus dem Editorial (von Geschäftsführer Walter Engstle):

Liebe Leserinnen und Leser,

»Macht unsere Bücher schöner«, Weiterlesen

Goldpreis – Alles Spekulation?

Bereits seit Jahren haben Stimmen von einem überteuerten Goldpreis gewarnt. Von einer Goldpreisblase war da zu lesen und von Anlegern, die nicht wissen, was sie tun. Dennoch stieg der Goldpreis weiter. Von einer Blase ist nichts in Sicht. Warum ist dies so? Weiterlesen

Feinunze Gold auf 4-1/2-Monats-Hoch

Michael Bloss äußert sich im N24-Interview zum aktuellen Goldpreis und dessen Entwicklung.  Weiterlesen

Versinkt Europa in den Schulden?

Die vereinigten Schulden von Europa, witzeln angesichts des großen Schuldenkampfes einige Gegner Europas. Weiterlesen

Ein Europa der zwei Geschwindigkeiten?

Das gemeinsame Haus Europa“ sollte mit der Einführung des Euro und mit den damit verbundenen Homogenisierungs-Effekten gestärkt und ausgebaut werden. Wo stehen wir heute? Weiterlesen

Gold – Eine Währung in Währung!

Gold ist eine Währung! Dies ist ein Kernsatz unseres heutigen Wirtschaftssystems. Doch auch Gold wird in Währung gehandelt. In der Regel notiert der Goldpreis als Referenz immer in US-Dollar. Der Grund hierfür ist, dass fast der komplette Goldhandel ausschließlich gegen US-Dollar läuft. Gold und der US-Dollar haben somit eine sehr starke Bindung zueinander. Auch wenn wir als europäischer Investor den Goldpreis Weiterlesen