Facebook, Twitter, WhatsApp und Co. richtig nutzen

Rogner_Medienrecht_9783825245474_CMYK - Kopie(Pressemitteilung) Im Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit ist der Einsatz verschiedenster Medien unverzichtbar. Doch hier können juristische Fallstricke lauern. Die Neuerscheinung Medienrecht in der Praxis für Marketing und PR von Rechtsanwältin Alexandra Rogner bietet einen kompakten Einstieg und Überblick in das dynamische Gebiet des Medienrechts. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen

Wie die kalifornischen Tüftler die Welt mit Hilfe der 68er-Bewegung eroberten

Rolf_Kernbegann damit, dass sich junge Technikfreaks in ihren Garagen am „Zusammenschrauben“ kleiner Rechner versuchten, ausprobierten und den Rechner an ihre Bedürfnisse anpassten, programmierten und immer neue Ideen für die Verwendung der neuen Maschine entwickelten. So erzählt man sich jedenfalls heute diese Zeit des Aufbruchs. Weiterlesen

Die Prinzipien der alten und der neuen Ökonomie

Rolf_KernDie „alte“ Ökonomie mit Industrie, Einzelhandel, Banken etc. wurde über Jahrzehnte Schritt für Schritt mit vielen Arbeitsplätzen aufgebaut. Sie könnte durch die „neue“ digitale Ökonomie in kaum einem Jahrzehnt in großen Teilen verschwinden. Die „alte“ Ökonomie wird geleitet von Prinzipien wie Effizienzsteigerung, Rationalisierung und Kapitalmaximierung. Das Leitbild ist der Homo oeconomicus. Die „alte“ Ökonomie hat dafür ihre speziellen Techniken und Methoden entwickelt. Weiterlesen

Des Googles Kern und andere Spinnennetze

Rolf_Kern(Pressemitteilung) Arno Rolf und Arno Sagawe erkunden, ob digitale Transformation und stabile Gesellschaften überhaupt miteinander vereinbar sind.

Die Datensammelwut der Internetgiganten ist kein Geheimnis – und aufgrund dieser Datenbasis und neuer digitaler Produkte wie Haustechnik, Autoelektronik, Drohnen, digitaler Währungen etc. dringt die New Economy immer weiter in alle Systeme ein. Doch wie sieht eine Welt aus, in der Google, Facebook & Co. als gigantische globale Monopole agieren? Regieren sie längst schon die Welt? In »Des Googles Kern und andere Spinnennetze« beschreiben die Informatiker Arno Rolf und Arno Sagawe den Weg in die digitale Welt – in die smarte Gesellschaft – und fragen, ob die digitale Transformation und stabile Gesellschaften überhaupt miteinander vereinbar sind. Weiterlesen

Glanzvolle Geschäfte auch in 2013?

625219_original_R_K_by_PDP_pixelio.deWohin wird sich der Goldpreis in 2013 wohl bewegen? Welche Anlageinstrumente werden in diesem Jahr für die Anleger wichtig sein? Welche Trends werden neu aufkommen? Ist die Finanzkrise nun endlich vorbei? Viele Fragen, welche sich Anleger in den vergangen Tagen stellen.

 

Weiterlesen

Gier ist gut… und heute scheint diese legal zu sein!

Gordon Gekko (Wall Street) wurden diese – heute legendären Worte – in den Mund gelegt: „Gier ist gut… und heute scheint diese legal zu sein!“

Sie sollten provozieren aber auch aufrütteln. Denn Gier ist per Definitionen wirklich nicht schlecht. Was als Schlechtes daraus erwächst, ist die Maßlosigkeit, derer sich die Menschen bedienen. Keine Sorge, dies wird nicht der 500. Beitrag zum Thema Finanzkrise. Nein, das Thema ist ein anderes. Hier geht es darum, warum Gier den Menschen weiter bringt und was Gold damit zu tun hat. Weiterlesen

Buhlen um Privatvermögen: Investor Relations

Die Deutsche Telekom tat es 1996. Facebook tat es kürzlich. Es geht um den Wettbewerb um private Investoren beim Börsengang. Es geht um Investor Relations, das PR am Kapitalmarkt.

Durch die große Auswahl an Anlagealternativen setzt das Beschreiten des Wegs zur Börse allerdings mehr denn je eine intensive Weiterlesen