Renditejagd in einer Nullzinswelt

Der Aufbau von Vermögen ist heutzutage eine große Herausforderung. Denn die altmodische Vermögensansammlung durch Fleiß, Sparsamkeit und Zinsen funktioniert nur noch selten. Doch wo sind die Zinsen geblieben? Warum gibt es keine sichere Rendite mehr? Woher kommen die immer häufigeren Kurseinbrüche an den Kapitalmärkten? Wie stabil ist das Bankensystem zehn Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise? Und welche Ziele verfolgen die Zentralbanken, Kreditinstitute, Politiker, Manager sowie große Investoren?

Serge Ragotzky geht in seinem neuen Buch Kampf ums Geld: Wie Marktmanipulationen, neue Technologien und politische Krisen das Vermögen beeinflussen dem Zusammenwirken der genannten Trends und Entscheidungsprozesse auf den Grund. Das Buch erscheint im UVK Verlag.
Weiterlesen

Roadmap zur Rettung der Welt

Klimawandel, wachsende Ungleichheit, Bürgerkriege und Populismus: Um die Welt zu retten, brauchen wir einen klaren Kurswechsel. Trotzdem stehen die großen Demokratien sich selbst auf den Füßen. Stattdessen übernehmen Mega-Konzerne und Autokraten das Steuer. Die Welt scheint sich rückwärts zu drehen.

Das 300 Jahre alte Modell der heutigen Demokratien muss gründlich überholt werden, um Weiterlesen

Influencer Marketing als Geheimwaffe?

Das Influencer Marketing hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren immer mehr etabliert und entwickelt sich langsam aus der Experimentierphase zu einem wesentlichen Baustein der Marketing-Strategie von Unternehmen. Dabei kristallisieren sich immer mehr Standards und allgemeingültige Regeln heraus. Das neue Buch von Christof Seeger und Julia F. Kost Influencer Marketing: Grundlagen, Strategie und Management beleuchtet relevante Aspekte des Influencer Marketings und beschreibt unterschiedliche Typen von Meinungsmachern.

Weiterlesen

Das Erfolgsbuch aus den Niederlanden und den USA jetzt in Deutsch

Erfolgreiche Unternehmen erlangen heutzutage einen großen Teil ihres Wachstums dadurch, dass sie Beziehungen mit ihren bestehenden und treuen – und damit sehr wertvollen – Kunden aufbauen. Denn nur zufriedene Kunden werden zu echten Botschaftern der Marke, der Produkte und Services. Doch wie gelangen Unternehmen
an diesen Punkt? Das zeigen Xavier van Leeuwe, Matt Lindsay und Matthijs van de Peppel in ihrem Buch Relationship Economy – Erfolg durch werthaltige Kundenbeziehungen in Umsetzungsreife. Weiterlesen

Was ist Gesundheit und was verstehen wir gesellschaftlich darunter?

Die sozialen, kulturellen und gesellschaftlichen Bedeutungen von Gesundheit und Krankheit ist ein zentraler Gegenstand der Soziologie. Thomas Hehlmann, Henning Schmidt-Semisch und Friedrich Schorb zeigen in ihrem Buch Soziologie der Gesundheit auf, warum Gesundheit heute eine so große Rolle spielt und welche Ängste, Wünsche, Interessen und Machtverhältnisse hinter dem Bedeutungsgewinn von Gesundheit stehen.

Weiterlesen

Wellness: Weit mehr als eine Modeerscheinung

Wellness liegt im Trend. Die erhöhte Nachfrage lässt sich mit dem zunehmenden Körper- und Gesundheitsbewusstsein in der heutigen Gesellschaft, aber auch mit der stark empfundenen Belastung im Alltag und der Suche nach der optimalen „Work-Life-Balance“ erklären. Doch Wellness ist mehr als das kurzfristige Wohlbefinden nach einer entspannenden Massage, Schwimmen im wohltemperierten Wasser und ein frisch gepresster Orangensaft in durchgestylten Ruheräumen. Das neue Handbuch Wellnesstourismus für Ausbildung und Praxis von Gabriele M. Knoll beleuchtet anhand von zahlreichen Beispielen den Wellnesstourismus im Detail und zeigt auf, welche Chancen dieses Phänomen Destinationen und Gästen bietet. Weiterlesen

Mehr Wertschätzung in der Personalführung

Der Arbeitsmarkt in Deutschland befindet sich in einem spürbaren Wandel. Die „Generation Y“ legt bei der Berufswahl ihren Schwerpunkt kaum noch auf das Gehalt oder den Profit. Flexible Arbeitszeiten und besonders die Wertschätzung ihrer Arbeit stellen bei der Arbeitsplatzsuche wichtige Komponenten dar. „Die Wiederentdeckung der Menschlichkeit im betrieblichen Alltag ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren der Zukunft“, sagt Prof. Dr. Andreas Otterbach, Autor des UVK-Buches Führend durch Wertschätzung. Weiterlesen

Narr Francke Attempto übernimmt UVK

Der Narr Francke Attempto Verlag mit Sitz in Tübingen übernimmt mit sofortiger Wirkung das Programm des UVK Verlags in München und Konstanz. Rund 400 Titel aus den Bereichen Wirtschaft, Tourismus, Gesundheit, Politik, Medien und Sozialwissenschaften ergänzen künftig das Verlagsangebot. Jährlich kommen rund 50 Neuerscheinungen hinzu. „Wir können unseren Kunden damit eine noch größere Themenvielfalt – sowohl in Print als auch online – anbieten“, freut sich Geschäftsführerin Sonja Narr. Weiterlesen

Schenken Sie sich Lesezeit

Am 23. April ist der Welttag des Buches: ein Festtag für Buchliebhaber und leidenschaftliche Leser. Unser vielfältiges Buch-Programm hat auch einiges zu bieten:  Lesen Sie sich durch hilfreiche Ratgeber sowie praxisnahe Fachbücher oder begeben Sie sich auf Mördersuche.

Weiterlesen

Gesundheitsverhalten durch Marketing und Kommunikation positiv beeinflussen

Ungesunde Lifestyle-Faktoren wie zum Beispiel Rauchen, Bewegungsmangel oder Fehlernährung sind verantwortlich für den Anstieg chronisch-degenerativer Erkrankungen. Prävention und Gesundheitsförderung gewinnt daher zunehmend an Bedeutung. Um ihre Wirksamkeit überhaupt entfalten zu können, müssen Präventionsmaßnahmen beworben, bekannt gemacht und Teilnehmer gewonnen werden. Die Neuerscheinung Präventionsmarketing. Ziel- und Risikogruppen gewinnen und motivieren von Viviane Scherenberg beleuchtet anschaulich und praxisorientiert die Hintergründe, Möglichkeiten und Anwendungsfelder des Präventionsmarketings – angefangen von der zielgruppenspezifischen Konzeption bis hin zur Evaluation. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen