Vermischung von Fiktion und Realität

Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (MR) verschmelzen reale und digitale Welten zu einem interaktiven und immersiven Erlebnis. Ob Information oder Entertainment – die neuen Realitäten verändern die Art wie wir mit Content interagieren. Für Unternehmen und Agenturen ergeben sich daraus faszinierende Anwendungsmöglichkeiten – auf Smartphones, Tablets oder mit AR- und MR-Brillen. Die 2., überarbeitete und erweiterte Auflage des Buches Augmented und Mixed Reality von Dirk Schart und Nathaly Tschanz zeigt, wie die Technologien funktionieren und wie sie eingesetzt werden können. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Unsere Buchtipps für den Sommer

Für alle, die noch nicht wissen, welches Buch sie in den Urlaub mitnehmen sollen – hier unsere Top 5 Empfehlungen aus dem UVK-Verlag.

Weiterlesen

Erfolgreich kommunizieren für Berufseinsteiger

Das Vorstellungsgespräch ist geschafft und der erste Arbeitsvertrag unterschrieben. Nun müssen sich Berufseinsteiger im Arbeitsalltag behaupten. Das ist nicht nur fachlich eine Herausforderung, denn auch die Kommunikation in einem Unternehmen unterscheidet sich ganz wesentlich von der in Schule oder Studium.

Der neue Ratgeber Business-Rhetorik für Berufseinsteiger von Harald Schäfer und Burkhard Schäfer zeigt abwechslungsreich und leicht umsetzbar die Spielregeln und Kniffe auf, die Berufseinsteiger im Gespräch mit Vorgesetzten, im Umgang mit (un-)fairen Kollegen oder aber in Verhandlungssituationen mit Dienstleistern und Kunden benötigen. Das Buch erscheint bei UVK.

Weiterlesen

Praxishandbuch Augmented Reality

Schart-Reality-9783867646024.inddAugmented Reality (AR) ist eines der spannendsten Medien im Zeitalter von digitaler Kommunikation und Content-Marketing. Das zeigt auch der aktuelle Hype um Pokémon go. Doch das Potenzial von AR wird im Marketing-, Medien- und Kommunikationsbereich noch bei weitem nicht ausgeschöpft. Der Grund: In der Vergangenheit wurde vor allem über die technischen Aspekte gesprochen, nicht aber über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Das »Praxishandbuch Augmented Reality« von Dirk Schart und Nathaly Tschanz stellt genau diese vor und zeigt zudem, welchen Nutzen AR auch für Unternehmen haben kann. Weiterlesen

Eine effektive Form des Marketings

Doppler_iStock_000048985452_Large(Presseinformation) Im digitalen Strom der fortwährenden Verfügbarkeit von Wissen, Werbebotschaften, Nutzenversprechen und News bieten Events vor allem eines: Orientierung! Keine Kommunikationsmaßnahme ist vergleichbar gut geeignet, wenn es darum geht, mit der potenziellen Zielgruppe in Austausch zu treten. Im B2B-Marketing ist das heute unverzichtbar, denn Informationen sind im 21. Jahrhundert global verfügbar, Produkte, ihr Nutzen und ihre Leistungsfähigkeit sind transparent und tausendfach von Nutzern kommentiert und bewertet. Funktionales ist ersetzbar. Erleben nicht. Was Unternehmen ihren Teilnehmern bei Veranstaltungen bieten, bleibt einzigartig. Events machen den Unterschied im digitalen Strom. Susanne Doppler beleuchtet in der Neuerscheinung B2B-Eventmarketing die unterschiedlichen Facetten des B2B-Eventmarketings mit Augenmerk auf physische, virtuelle und hybride Events. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen

Herausforderung Wirtschaftsenglisch

Bangert_Wirtschaftsenglisch_9783825242947_Blog(Pressemitteilung) Englisch ist nach wie vor die wichtigste Fremdsprache. Gute Kenntnisse, die über das Schulenglisch hinaus gehen, sind heutzutage oft Voraussetzung für den Berufseinstieg. Eine repräsentative Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (2013) ergab, dass nur 34 Prozent der berufstätigen Deutschen über ausreichende Englischkenntnisse für die berufliche Kommunikation verfügen. Doch zum sicheren Telefonieren, Präsentieren, Schreiben und Verhandeln auf Englisch gehört mehr als ein guter Vokabelschatz und Grammatikkenntnisse. Der Kompaktkurs Wirtschaftsenglisch für Berufseinsteiger von Kurt Bangert hilft, sich optimal auf die Herausforderungen des beruflichen Alltags vorzubereiten. Weiterlesen

Vom Hörsaal auf den Chefsessel

9783825239435_KopieEndlich oben, endlich geschafft, endlich Chef/in. Für viele ist eine Führungs- und Leitungs-position ein zentrales Motiv, um überhaupt ein Studium anzufangen. Das konkrete Handwerks-zeug für eine erfolgreiche Führungskraft ist jedoch selten Gegenstand des Studiums oder der Ausbildung. Die Erfahrungen kommen meist mit der Aufgabe. Das Buch Vom Studenten zur erfolgreichen Führungskraft von Christof Seeger und Thomas Breyer-Mayländer bietet Studierenden ein kompaktes Übersichtswerk, das das Handwerkszeug für eine erfolgreiche Führungspraxis vermittelt und die Anforderungen an diese Rolle bewusst macht. Weiterlesen

Bloggen hilft im Studium – und danach

Es gibt sie, die begeisterten und überzeugten Blogger unter den Wirtschaftsstudenten. Sie bloggen zu aktuellen wirtschaftspolitischen Fragestellungen, Projekten in Unternehmen, Events an ihren Hochschulen, aber auch über persönliche Erfahrungen während eines Auslandsaufenthalts. Sie haben ihren Blog eingerichtet – entweder unter ihrem eigenen Namen, einem ökonomischen Thema oder gar einfallsreichen Fantasienamen.

Sie tun sich etwas Gutes für sich selbst. Warum? Weiterlesen