QE3 und der Goldpreis

Die Erwartungen an die umfangreifen Stimulationsmaßnahmen der Zentralbanken, haben den Goldpreis in den vergangenen Tagen deutlich steigen lassen. Dabei hat er den aktiven Aufwärtstrend deutlich verstärkt und verstetigt. Weiterlesen

Die Nachfrage nach Markenartikeln

In seinem neuen Lehrbuch Mikroökonomie erklärt Professor Thomas Siebe die Stärke der Marktmacht und die Konsequenzen für die Kundenbindungsstrategie mit der zweifach geknickten Preis-Absatz-Funktion (PAF) nach Gutenberg. Weiterlesen

Magisches Viereck der Verbraucherentscheidungen

Der Mensch, der in den bisherigen Ausführungen die Grundlage bildete, war der homo oeconomicus. Dieser existiert jedoch nur in der Theorie. In der Realität ist der Mensch als Verbraucher in ein vielfältiges Beziehungsgeflecht eingebunden.

Jeder Mensch hat Wünsche und braucht Produkte und Dienstleistungen zum Leben und Überleben. Diese Produkte findet er in der Form – in der er sie benötigt – nicht in der Natur vor. Aus diesem Grunde muss er sie beschaffen und / oder produzieren.

So kaufen Studis heute
Dafür verwendet er einen Großteil seiner Zeit. Mit Hilfe von Weiterlesen