Buchprojekt mit Mediensprung

Der Start ist erfolgt. Ein Wirtschafts-Sachbuch, dessen Autor zwei Jahre lang Blogbeiträge zur Finanzkrise Europas schreibt, gab es bislang noch nicht. Die ersten Beiträge sind nun erschienen.

Europa im Würgegriff von Gerald Pilz

Weiterlesen

Gold auf der Invest 2013 – Michael Bloss im Interview

dgng2Ob Aktien, Rohstoffe, Zertifikate, Fonds oder Anleihen: die Finanzmesse Invest 2013 in Stuttgart hatte auch in diesem Jahr wieder für jeden Privatanleger etwas zu bieten. Börse Stuttgart TV hat den Gold-Experten Michael Bloss zum Interview getroffen. Dabei erklärt er, warum die Gier nach Gold etwas positives ist und warum der Goldpreis so wichtig für uns alle ist. Weiterlesen

Platzt die Blase?

563814_original_R_K_B_by_Gerd Altmann_pixelio.deIn den Medien wird in den vergangen Wochen immer wieder darüber spekuliert, ob sich beim Goldpreis eine Blase gebildet hat und ob diese nun platzt? Auch die Banken sind in die Diskussion eingestiegen. Weiterlesen

Der Hunger der Schwellenländer

Carlosh  / pixelio.deIn politisch getriebenen Märkten sah man in den vergangenen Monaten und Jahren den Goldpreis steigen. Dies ist derzeit nicht mehr der Fall. Dies spricht für den Goldpreis und gegen eine Blasenbildung beim edlen Metall. Denn Gold ist kein Spielball, sondern ernst zu nehmender Vermögensschutz. Dies haben auch die Schwellenländer so aufgefasst.

Weiterlesen

2013 – Ein Jahresvorausblick

Das Jahr kennt seinen letzten Tag… Du kennst Deinen nicht!“ Lesen wir in einem berühmten Gedicht von Erich Kästner. Doch so weit wollen wir es nun auch nicht kommen lassen. Weiterlesen

Gold als Brücke in die Zukunft?

Gold ist das wahrscheinlich älteste und einzige Werterhaltungsinstrument der Welt, welches zu allen Zeiten funktioniert hat. Weiterlesen

Gold und seine negative Korrelation mit dem US-Dollar

Viele Mythen und Gerüchte ranken sich um den Goldpreis und seine Abhängigkeiten. Weiterlesen

Warum ist Gold im Portfolio ein wichtiger Bestandteil?

In den 1980er Jahren wurde der künstliche und nicht korrekte Mythos geschaffen, mit Gold könnte man kein Geld verdienen. Ja, es sei ein Anlagevehikel für ewig gestrige und wurde als langweilig verschrien. Kein Wunder, denn die Aktienmärkte boomten und es schien fast keine Grenze zu existieren. Die Krisen der letzten Jahre haben viele Anleger Weiterlesen

Gold – Ein Retter für Europa?

Viel wurde in den vergangenen Wochen und Monaten über die Zukunft Europas und des Euros diskutiert. Welchen Weg kann dieses politisch nicht vereinte und innerhalb einer gemeinsamen Währung verbundene Europa nehmen? Ist ein Austritt der Schulden geschüttelten Südländer ein Ausweg? Oder sollten lieber die (noch) profitablen und wirtschaftlich besser da stehenden Länder austreten? Brauchen wir eine erneute Währungsreform? Fragen, welche die Welt-Politik im Sinne der Einwohner Europas zu beantworten hat.

Weiterlesen