UVK Verlag richtet sich neu aus

Die UVK Verlagsgesellschaft konzentriert sich künftig auf den Bereich Lehrbuch. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Fachbüchern zu den Themen Wirtschaft, Tourismus und Sport. Lehrbücher unter der Marke utb behandeln Themen aus den Gebieten BWL, VWL, Tourismus, Sport, Gesundheit, Informatik und Ingenieurwesen, Public Relations, Journalismus, Medien- und Kommunikationswissenschaft, Film, Soziologie sowie Politik und Geschichte.

Weiterlesen

Olympisches Gold – Gold für Helden

Seit wenigen Tagen sind die Olympischen Spiele von London Geschichte und mit ihnen wurden die Goldmedaillengewinner zu Helden. Ob der Deutschland-Achter oder Einzelsportler aus aller Welt. Sie haben uns begeistert!

Doch warum verleihen wir goldene Medaillen an unsere Spitzensportler? Warum ist Gold hier die Farbe des absoluten Triumphs? Weiterlesen

Wachstumsbeitrag Sport: weiter, schneller, höher

Der Sport ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Im Wirtschaftsraum der EU-25 generierte der Sportbereich im Jahr 2003 eine Wertschöpfung von 407 Mrd. Euro. Dies übertraf die Wirtschaftszweige Land- und Forstwirtschaft (134 Mrd. Euro im Jahre 2006 in der EU-27) und Gastgewerbe (163 Mrd. Euro im Jahre 2004 in der EU-27) bei weitem.

Die Sportbranche nähert sich damit der Größenordnung der Finanzdienstleistungsbranche und dem Baugewerbe an. Schon im Jahr Weiterlesen

Rattenrennen in der Bundesliga

Im Rahmen der Frage, ob Geld Tore schießen kann, gibt es bekanntermaßen keine eindeutigen Forschungsergebnisse. Mindestens ebenso spannend ist die Frage der Überproduktion einzelner Vereine. Professor Frank Daumann hat dies in seinem Buch Grundlagen der Sportökonomie auf anschauliche Weise mit einem Rattenrennen aus der Spieltheorie verglichen. Weiterlesen