Das Standardwerk in der 8. Auflage

Das Standardwerk von Bernd Blessin und Alexander Wick Führen und Führen lassen erscheint in der 8. Auflage. Die Autoren geben einen fundierten Überblick über die wichtigsten Ansätze und Befunde der Führungsforschung und kommentieren sie kritisch. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen

Die Führerscheinprüfung: gezielte Vorbereitung

verkehrsschilderFür das Lernen auf die Führerscheinprüfung ist es gut verschiedene Medien zu benutzen, da dadurch möglichst viele Sinne angesprochen werden. Dies erleichtert dem Gehirn das Lernen und Behalten. Der theoretische Unterricht in der Fahrschule und die einzelnen Fahrstunden sind wertvolle Grundlagen. Doch die Teilnahme allein genügt nicht. Zu Hause oder auch an jedem anderen, ruhigen Ort muss das neue Wissen dem Gehirn immer wieder angeboten werden. Für dieses eigentliche Lernen können Online-Tools und Apps sehr hilfreich sein, denn damit können Sie jederzeit neue Inhalte lernen oder altes Wissen überprüfen und auffrischen. Weiterlesen

Karriere machen statt Kaffee kochen

SpringerDie Absolvierung eines Praktikums dient nicht nur dazu, einen Einblick in die Praxis zu bekommen und das Gelernte anzuwenden. Es geht vor allem darum, frühzeitig wertvolle Kontakte für den späteren Einstieg ins Berufsleben zu knüpfen. Dass sich diese Kontakte als Karrieresprungbrett erweisen können, zeigt eine Untersuchung des Bayrischen Staatsinstituts für Hochschulforschung und Hochschulplanung: Etwa ein Fünftel aller Studierenden, das ver sucht, über ein früheres Praktikum eine Arbeit zu bekommen, findet so die erste feste Stelle. Der kompakte Ratgeber Praktika als Karrieresprungbrett von Michael Bloss erläutert Studierenden, wie sie das Maximum aus ihrem Praktikum herausholen. Weiterlesen