Das richtige Werkzeug für jedes Problem

9783825285647_BlogDas Steuern eines Unternehmens und seiner Bereiche erfordert nicht nur technisches und wirtschaftliches Know-how, sondern auch Geschick und Weitsicht. Geeignete Hilfsmittel können hierbei Unterstützung leisten. Die Betriebswirtschaftslehre hält diese bereit und entwickelt sie mit Blick auf veränderte Managementaufgaben und -umwelten weiter. Aber welche Werkzeuge, Instrumente oder Methoden sind tatsächlich bewährt und wirkungsvoll? Und welcher Ansatz eignet sich in welcher Situation und für welche Aufgabenstellung? Das neue Handbuch BWL-Methoden von Michael Nagel und Christian Mieke liefert die Antworten. Weiterlesen

Karriere machen statt Kaffee kochen

SpringerDie Absolvierung eines Praktikums dient nicht nur dazu, einen Einblick in die Praxis zu bekommen und das Gelernte anzuwenden. Es geht vor allem darum, frühzeitig wertvolle Kontakte für den späteren Einstieg ins Berufsleben zu knüpfen. Dass sich diese Kontakte als Karrieresprungbrett erweisen können, zeigt eine Untersuchung des Bayrischen Staatsinstituts für Hochschulforschung und Hochschulplanung: Etwa ein Fünftel aller Studierenden, das ver sucht, über ein früheres Praktikum eine Arbeit zu bekommen, findet so die erste feste Stelle. Der kompakte Ratgeber Praktika als Karrieresprungbrett von Michael Bloss erläutert Studierenden, wie sie das Maximum aus ihrem Praktikum herausholen. Weiterlesen

Wirtschaft neu denken

9783825241124_RGB - KopieOb Schadstoffe in Genussmitteln, horrende Boni-Abrechnungen bei Banken oder Plagiate bei Doktorarbeiten – in den letzten Jahren wurden in Deutschland ethische Fragen in der Öffentlichkeit und in den Medien zunehmend diskutiert. Doch wie kann ethisches Verhalten in unserer Wirtschaft nachhaltig verankert werden? Welche Beiträge zur Umsetzung können die Akteure leisten?

 

Cornelia Nietsch-Hach bietet mit ihrem Buch Ethisches Verhalten in der modernen Wirtschaftswelt eine praxisnahe Einführung in die Wirtschaftsethik und geht speziell auf die sich gegenseitig beeinflussenden drei Orte der Moral – Staat, Unternehmen und Wirtschaftsbürger – ein. Weiterlesen

Die Abschlussarbeit im Unternehmen schreiben

Schmidt_Abschlussarbeit_BlogOb Bachelor, Master oder Diplom: es hat viele Vorteile, die Abschlussarbeit in einem Unternehmen zu schreiben. Der Student knüpft Kontakt zu seinem Wunscharbeitgeber, das Unternehmen profitiert von wissenschaftlichem Know-how und die Hochschule vernetzt sich mit der Praxis. Doch der Spagat zwischen wissenschaftlichem Anspruch einerseits und den Anforderungen des Unternehmens andererseits kann groß sein. Das Buch Die Abschlussarbeit im Unternehmen schreiben von Olaf Schmidt beschreibt die notwendigen Schritte, die alle drei Seiten – Unternehmen, Student, Hochschule – während einer Abschlussarbeit unternehmen können, um am Ende eine Win-Win-Win-Situation zu erreichen. Weiterlesen

Vom Studenten zum Unternehmer

Bild1Marc Zuckerberg und Bill Gates haben das getan, wovon viele träumen: die eigene Firma neben dem Studium gegründet. Denn wann, wenn nicht im Studium, ist die Gelegenheit günstiger, ein Unternehmen zu entwickeln und durchzustarten, um es am Ende des Studiums eventuell sogar zu verkaufen. Weiterlesen

Definiere Management

Management bedeutet letztlich immer die Gestaltung von Beziehungen zwischen Menschen Sachen und Situationen. Personen sollen dazu gebracht werden, eigene, meist aber fremde Ziele möglichst effizient und effektiv und in überschaubaren Zeiträumen zu erreichen. Hierzu bedarf es neben Fach- und Führungswissen und der entsprechenden Erfahrung auch die Kenntnis der hierfür notwendigen Prozesse sowie deren Strukturierung und Gestaltung. Weiterlesen

Die Welt ist bunt

Charta der Vielfalt

In der multikulturellen Weltgesellschaft treffen die Bedürfnisse von Menschen unterschiedlichster ethischer, religiöser, sprachlicher oder geographischer Herkunft aufeinander. Die Globalisierung bringt durch ihre Homogenisierungstendenzen biologische und kulturelle Vielfalt unter Druck. Während erste in Form des Thema Biodiversität noch um Weiterlesen