Influencer Marketing als Geheimwaffe?

Das Influencer Marketing hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren immer mehr etabliert und entwickelt sich langsam aus der Experimentierphase zu einem wesentlichen Baustein der Marketing-Strategie von Unternehmen. Dabei kristallisieren sich immer mehr Standards und allgemeingültige Regeln heraus. Das neue Buch von Christof Seeger und Julia F. Kost Influencer Marketing: Grundlagen, Strategie und Management beleuchtet relevante Aspekte des Influencer Marketings und beschreibt unterschiedliche Typen von Meinungsmachern.

Weiterlesen

UVK auf der Frankfurter Buchmesse

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse vom 10. bis 14. Oktober!

Sie finden uns am Narr Francke Attempto-Stand in Halle 3.1 G 111. Wir informieren Sie gerne vor Ort über unsere aktuellen Neuerscheinungen und Neuauflagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Weiterlesen

Das Erfolgsbuch aus den Niederlanden und den USA jetzt in Deutsch

Erfolgreiche Unternehmen erlangen heutzutage einen großen Teil ihres Wachstums dadurch, dass sie Beziehungen mit ihren bestehenden und treuen – und damit sehr wertvollen – Kunden aufbauen. Denn nur zufriedene Kunden werden zu echten Botschaftern der Marke, der Produkte und Services. Doch wie gelangen Unternehmen
an diesen Punkt? Das zeigen Xavier van Leeuwe, Matt Lindsay und Matthijs van de Peppel in ihrem Buch Relationship Economy – Erfolg durch werthaltige Kundenbeziehungen in Umsetzungsreife. Weiterlesen

Was ist Gesundheit und was verstehen wir gesellschaftlich darunter?

Die sozialen, kulturellen und gesellschaftlichen Bedeutungen von Gesundheit und Krankheit ist ein zentraler Gegenstand der Soziologie. Thomas Hehlmann, Henning Schmidt-Semisch und Friedrich Schorb zeigen in ihrem Buch Soziologie der Gesundheit auf, warum Gesundheit heute eine so große Rolle spielt und welche Ängste, Wünsche, Interessen und Machtverhältnisse hinter dem Bedeutungsgewinn von Gesundheit stehen.

Weiterlesen

Raus aus der Komfortzone

Viele Situationen im Beruf und im Alltag erfordern Durchsetzungskraft. Doch Menschen, die sich nicht durchsetzen, haben meist das Nachsehen: Sie werden öfter ausgenutzt, weniger ernst genommen oder respektiert als andere. Der Ratgeber Durchsetzungsvermögen – privat und geschäftlich von Nikita Gribenko zeigt, wie die Leser ihr Durchsetzungsvermögen erhöhen und ihre Interessen und Ziele besser erreichen können. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Mehr Wertschätzung in der Personalführung

Der Arbeitsmarkt in Deutschland befindet sich in einem spürbaren Wandel. Die „Generation Y“ legt bei der Berufswahl ihren Schwerpunkt kaum noch auf das Gehalt oder den Profit. Flexible Arbeitszeiten und besonders die Wertschätzung ihrer Arbeit stellen bei der Arbeitsplatzsuche wichtige Komponenten dar. „Die Wiederentdeckung der Menschlichkeit im betrieblichen Alltag ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren der Zukunft“, sagt Prof. Dr. Andreas Otterbach, Autor des UVK-Buches Führend durch Wertschätzung. Weiterlesen

Narr Francke Attempto übernimmt UVK

Der Narr Francke Attempto Verlag mit Sitz in Tübingen übernimmt mit sofortiger Wirkung das Programm des UVK Verlags in München und Konstanz. Rund 400 Titel aus den Bereichen Wirtschaft, Tourismus, Gesundheit, Politik, Medien und Sozialwissenschaften ergänzen künftig das Verlagsangebot. Jährlich kommen rund 50 Neuerscheinungen hinzu. „Wir können unseren Kunden damit eine noch größere Themenvielfalt – sowohl in Print als auch online – anbieten“, freut sich Geschäftsführerin Sonja Narr. Weiterlesen

Schenken Sie sich Lesezeit

Am 23. April ist der Welttag des Buches: ein Festtag für Buchliebhaber und leidenschaftliche Leser. Unser vielfältiges Buch-Programm hat auch einiges zu bieten:  Lesen Sie sich durch hilfreiche Ratgeber sowie praxisnahe Fachbücher oder begeben Sie sich auf Mördersuche.

Weiterlesen

Fair Handeln 2018: Faire Produkte und globale Verantwortung

Steigende Verkaufszahlen zeigen, faire und nachhaltige Produkte boomen. Das Bewusstsein der Verbraucher gegenüber verantwortungsvoll produzierten Waren ist stark gewachsen. Besondere Bedeutung kommt dabei der Glaubwürdigkeit zu. Kein Wunder also, dass die Fair Handeln, Deutschlands älteste und bedeutendste Fach- und Verbrauchermesse für die Themen Fairer Handel und globale Verantwortung, in diesem Jahr zum 10. Mal stattfindet: Rund 150 Aussteller aus dem In- und Ausland thematisieren vom 5. bis 8. April 2018 „Faires und global verantwortungsvolles Handeln“ in seiner ganzen Bandbreite. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) veranstaltet.  Weiterlesen

Spirituelle, kirchliche und touristische Perspektive des Pilgerns

Die Welt ist im permanenten gesellschaftlichen und technischen Wandel begriffen. Zudem hat hierzulande jeder Mensch unzählige Möglichkeiten, sein Leben zu gestalten. Im Zuge dessen fällt es dem Einzelnen oft nicht leicht, die Orientierung zu behalten. Viele suchen nach Richtung und Halt im eigenen Leben. Immer mehr Menschen greifen dabei auf eine Glaubenspraxis zurück, die Jahrtausende alt ist: sie pilgern! In der Neuerscheinung
Ich bin dann mal auf dem Weg!, herausgegeben von Christian Antz, Sebastian Bartsch und Georg Hofmeister, erläutern zahlreiche Expertinnen und Experten aus Theorie und Praxis interdisziplinär die spirituellen, kirchlichen und touristischen Perspektiven des Pilgerns in Deutschland. Weiterlesen