Warum Rennradfahrer die erfolgreicheren Manager sind

Vom Praktikanten bis zum Vorstand – auf dem Rennrad trifft sich alles. Der stets selbsterzeugte Speed, mit dem man sich seinen eigenen Grenzen nahe bringt, aber auch das blinde Vertrauen, wenn man sich vollkommen auf ein neues Team verlässt, machen das Rennradfahren so einmalig.

Können wir nicht eine Vielzahl der Erfahrungen, die wir auf dem Rennrad erleben, eins zu eins auf Business-Situationen übertragen? Und würden wir nicht konsistentere Entscheidungen für uns und unsere Unternehmen treffen, wenn wir als Führungskraft in jeder Business-Situation das gleiche »Ganz-bei-uns-selbst-Gefühl« wie auf dem Rennrad hätten? Das Buch Der Rennrad-Flow: Warum Rennradfahrer die erfolgreicheren Manager sind von Julia Steiner ist ein Business-Ratgeber gepaart mit einem ergreifenden Rennrad-Spirit, der auf dem langjährigen Erfahrungsaustausch mit internationalen Führungskräften und Rennradenthusiasten beruht. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

Nominiert: getAbstract International Book Award 2016

Wir freueUnbenannt-1n uns: Der UVK-Titel Der Vorstand und sein Risikomanager von Werner Gleißner ist für den getAbstract International Book Award 2016 nominiert. Die Preisverleihung findet am 19. Oktober 2016 auf der Frankfurter Buchmesse statt. Weiterlesen

Setzen, sechs! Risikomanagement in Deutschland

Unbenannt-2Vielen Unternehmen fehlt die Fähigkeit, professionelles Risikomanagement zu betreiben. Aus diesem Grund scheitern Projekte an Risiken, die zu spät entdeckt, ignoriert oder einfach nicht gesucht werden. Die Neuerscheinung Der Vorstand und sein Risikomanager von Werner Gleißner zeigt auf, was ein effektives Risikomanagement auszeichnet, warum viele Unternehmen es nicht umsetzen und wie Risikomanagement die Firmenergebnisse nachhaltig verbessern kann.

Weiterlesen