Ein Konzept nachhaltigen Handels

Die Aufmerksamkeit für den Fairen Handel hat in den vergangenen Jahren weiter an Bedeutung gewonnen. Auch die Vielfalt der Güter hat stark zugenommen. Doch macht Fair Trade ökonomisch Sinn und ist er langfristig wirklich nachhaltig? Die 3., vollständig überarbeitete Auflage des Buches Fair Trade. Ein Konzept nachhaltigen Handels von Michael von Hauff und Katja Claus vermittelt dem Leser die zentralen Argumentationslinien zu Fair Trade auf eine verständliche und übersichtliche Weise. Das Buch erscheint bei UVK. Weiterlesen

So spannend kann VWL sein – Ein Wirtschaftskrimi

Als Lester Sternberg eines Morgens in die Arbeit kommt, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Denn er steht unter dringendem Tatverdacht seinen Chef, Professor van Slyke, ermordet zu haben. Um seine Unschuld zu beweisen sucht er auf eigene Faust nach dem wahren Täter. Hilfe erhält er von der Studentin Milena – und die kann er sehr gut gebrauchen, denn der Mörder seines Doktorvaters ist nun hinter ihm her. Ist der Grund seine wissenschaftliche Arbeit über die Kritik am Bankensystem? Aber wer würde deshalb töten? Weiterlesen

Schritt für Schritt zur Optimierung

Bild-Blog(Pressemitteilung) Viele Unternehmen erfüllen die Erwartungen ihrer Kunden nicht. Die Gründe dafür sind in der Regel auf Mängel in Systemen und Prozessen zurückzuführen. Im Praxishandbuch Prozessmanagement klärt Peter Posluschny darüber auf, wie durch die Ermittlung der Kundenanforderungen eine zielgerichtete Anpassung der Prozesse realisiert werden kann und dies zu einer permanenten Prozessmodellierung und -verbesserung führt. Der Titel erscheint bei UVK. Weiterlesen

Digitale Transformation – ein Stiefkind der Ökonomen

Rolf_KernDie digitale Transformation ‒ der unaufhaltsame Übergang von der analogen in die durch Computer und Internet geprägte Welt ‒ zwingt viele ökonomische wie gesellschaftliche Bereiche dazu, sich anzupassen oder sich ganz neu zu erfinden, sofern sie überleben wollen. Auffällige Erscheinung dieser Verschmelzung von realer und digitaler Welt: Nicht nur die Internetgeneration, auch die älteren Semester haben ihre Smartphones, Laptops, Tablets oder PCs immer dabei, sie füllen ihre Freizeit damit aus und schleppen sie mit ins Büro, wo die digitalen Objekte Teil der Arbeitsplatzausstattung geworden sind. Weiterlesen

Ebook-Tipp der Woche: Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

dartDie digitale Managementbibliothek Management konkret deckt die wichtigsten Wirtschaftsthemen unserer Zeit ab und bietet hierfür die richtige Antwort. Die E-Books dieser neuen Reihe behandeln solche Themen kompakt und verständlich. Namhafte Autoren bringen punktgenaue Lösungen, ohne auf fundiertes Wissen und hohe Qualität zu verzichten. Jede Woche stellen wir einen neuen Titel dieser Reihe vor:

Weiterlesen

Kartoffelchips und Technischer Fortschritt

chipsSehr anschaulich wird der Technische Fortschritt bei der Herstellung von Kartoffelchips der vergangenen 67 Jahren anhand eines Kurzvideos erklärt.

Der Technische Fortschritt ist Weiterlesen

Die wichtigsten Vordenker der Ökonomie in einer Reihe

Bild4Sie prägen seit Jahrhunderten die Welt der Ökonomie – die größten Ökonomen. Um die heutigen politischen Diskussionen zu verstehen, lohnt sich ein Blick auf diese Persönlichkeiten. Die neue UTB-Reihe Die größten Ökonomen stellt die berühmten Vordenker, die mit ihren Erkenntnissen die Volkswirtschaftslehre und Politik maßgeblich geprägt haben, auf verständliche Weise vor. Weiterlesen

Wachstum: Deutschland hinkt dem Strategieziel weiter hinterher

fernglasIn der Wachstumsstrategie für die Europäische Union „Europa 2020“ wurde europaweit ein Anteil von 3 Prozent am Bruttoinlandsprodukt als Ziel für das Jahr 2020 formuliert. Deutschland erreicht im Jahr 2011 – wie das Statistische Bundesamt nun festgestellt hat – nur  Weiterlesen

Neue App bei UVK

My Wiwi Lex LiteWirtschaftslexikon für iPhone und iPad

Die UVK Verlagsgesellschaft mbH hat eine neue App im Angebot: Das virtuelle Nachschlagewerk My Wiwi Lex Lite. Sie erleichtert Studierenden der Wirtschaftswissenschaften das Studium, indem sie die 500 wichtigsten Begriffe kurz und knapp erklärt.

Die Wirtschaftsleistung Deutschlands 2012

flagge-deutschlandDas Statistische Bundesamt hat per Presseerklärung die Leistungsdaten der deutschen Wirtschaft von 2012 denjenigen aus dem Vorjahr gegenüber gestellt.

Den Abwärtstrend des Bruttoinlandsprodukts nachzuzeichnen bietet sich somit an.

Weiterlesen