Wellness: Weit mehr als eine Modeerscheinung

Wellness liegt im Trend. Die erhöhte Nachfrage lässt sich mit dem zunehmenden Körper- und Gesundheitsbewusstsein in der heutigen Gesellschaft, aber auch mit der stark empfundenen Belastung im Alltag und der Suche nach der optimalen „Work-Life-Balance“ erklären. Doch Wellness ist mehr als das kurzfristige Wohlbefinden nach einer entspannenden Massage, Schwimmen im wohltemperierten Wasser und ein frisch gepresster Orangensaft in durchgestylten Ruheräumen. Das neue Handbuch Wellnesstourismus für Ausbildung und Praxis von Gabriele M. Knoll beleuchtet anhand von zahlreichen Beispielen den Wellnesstourismus im Detail und zeigt auf, welche Chancen dieses Phänomen Destinationen und Gästen bietet. Weiterlesen

Wachstumsmarkt mit Tradition

Der Gesundheitstourismus hat viele Facetten: Neben dem Wellness- und Gesundheitsurlaub zählen dazu der Kur- und Reha-Reiseverkehr sowie der Medizintourismus. All dies sind zukunftsträchtige Wachstumsmärkte für Destinationen. Um die Wettbewerbsfähigkeit der modernen Gesundheitsdestinationen zu sichern, bedarf es der verstärkten Ausrichtung an vielen neuen marktorientierten, dynamischen Prozessen. Die Neuerscheinung Gesundheitstourismus von Matilde S. Groß führt verständlich in dieses spannende Themenfeld ein. Das Buch erscheint bei UVK Lucius/utb. Weiterlesen