Nachhaltigkeitpreis – Prämierung von Abschlussarbeiten an Hochschulen

gelbHochschulwettberb der deutschen Forstwirtschaft 2013

Im Rahmen des Jubiläumsjahres „300 Jahre Nachhaltigkeit“ ruft der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) auf, aktuelle Bachelor-, Master-, Diplom- oder Zulassungsarbeiten einzureichen, die Impulse geben für die Zukunft unserer Gesellschaft im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung. Angesprochen sind Studierende von Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen.  Weiterlesen

Das Erfahrungskurvenkonzept: Nutzen und Grenzen für das Management

Das Erfahrungskurvenkonzept fokussiert auf den Zusammenhang zwischen der Kostenentwicklung eines Produktes und der kumulierten Produktionsmenge, die als Erfahrung interpretiert wird. Grundsätzlich wird unterstellt, dass die inflationsbereinigten Stückkosten eines Produktes mit der Verdoppelung der kumulierten Produktionsmengen zwischen 10 % und 30 % reduziert werden können. Weiterlesen

Krisenvergleich

Die Autoren Karl Morasch, Florian W. Bartholomae vergleichen in Ihrem Buch Internationale Wirtschaft die beiden Krisen  Große Depression (ab 1929) und die letzte Finanzkrise (ab 2008) anhand der Handelseinbrüche – genauer gesagt anhand der Entwicklung des Weltwarenhandels in Prozent vom Maximum.

Während der Großen Depression schrumpfte der weltweite Warenhandel binnen vier Jahren auf weniger als ein Drittel des ursprünglichen Volumens. Ein wichtiger Grund dafür waren Zölle und Kontingente, die von Weiterlesen

Erfolg durch Konkurrenz

Die Grundlage für sportlichen Erfolg ist immer die Konkurrenz. Dies gilt gleichermaßen für Einzal- wie auch für Teamsportarten. Mit der endgültigen Benennung des EM-Kaders ist der Konkurrenzkampf in der deutschen Nationalmannschaft jedoch mitnichten beendet. Der Wettstreit um die Plätze in der Anfangself Weiterlesen